Sieben

Sieben ist die siebte Tochter einer siebten Tochter. Geboren wurde sie auf dem Mettberg in der Nähe von Lex Port. Durch die besonderen Umstände ihrer Geburt war ihre Bestimmung von Anfang an klar. Ihre Mutter - selbst Angehörige Wirkerin der Mondschwingengilde zu Radonesh gab das kleine Mädchen schon früh in die Hände der Gilde. Dort lebte sie seit ihrem siebten Lebensjahr. Sieben ist eine vom MAD (Magischer Abwehrdienst der Lordregulation) lizensierte Zauberin. Zwar ist sie mittels Lizenz vom Tragen eines spitzen Hutes befreit, tut es aber dennoch, vor allem auch deswegen, weil sie den Vorteil des Unterschätztwerdens stets zu nutzen weiß.

Sie ist Meisterzauberin im Fach Beeinflussungszauber und kann auch einfache Haushaltszauber wirken (Fallen, Alarm, Windstoß, Heilzauber), tut dies in der Regel aber nicht, weil sie zu faul dafür ist und tatsächlich auch nicht besonders gut. Sieben vermeidet es, offen zu zaubern, und oft erzielt sie die gewünschte Wirkung einer Beeinflussung ganz ohne tatsächlich magisch zu wirken. In der Regel wird sie gebraucht, wenn es darum geht, Informationen zu beschaffen, zu verifizieren oder taktische Handlungen bei anderen auszulösen. Derzeit arbeitet Sieben im Gildenhaus vom Großmeister Sandro Kirianus in Neu York.

Zum Seitenanfang