Alte Magierakademie zu Wayrod befreit!

Bretonien, im April des Jahres 1214

Unter dem Kommando von Sir Jaques de Idou und in Begleitung von Sir Jean de Veau konnte die Bretonische Questgruppe auf ihrer ersten Mission zwar noch keine Reliquie des St. Reginalds finden, brachte stattdessen jedoch einem dämonengeplagten Landstrich im neutralen Dreieck der Mittellande die Freiheit. Die Burg zu Wayrod, die von Jaques de Idou auf "Katlastrutz" getauft wurde, steht nunmehr auf Bretonischem Boden!

 

Seite 39 von 42

Unterkategorien

Beitragsübersicht

Zum Seitenanfang