Karlotta Gerber

 Eigentlich wird sie von allen nur Lotta genannt. Lotta ist eine Magd in den Diensten der Gräfin Agnes Marti von Colossé.

Lotta stammt gebürtig aus Yddland. Ihre Familie besitzt in der Region Norderforst die einzige Waldschafzucht Yddlands, weshalb sich auch Lotta sehr gut mit Schafen und Wolle auskennt. Sie ist flink und geübt im Reparieren von Kleidungsstücken jeglicher Art und näht Knöpfe so fest an, dass eher der Stoff reißt, als dass sich jemals wieder der Knopf löst.

Zum Seitenanfang